evaluation

Der Zeit- und Mitteleinsatz bei Bildungsaktivitäten ist ernorm. Es gilt, die Ziele der Bildungswerber (TeilnehmerInnen und Auftraggeber) zu ermitteln und einem Maßnahmenergebnis gegenüber zu stellen.

Zielerreichungs- und Zufriedenheitsgrade sowie klassische Seminarevaluierungen gehören systematisch erhoben, Erkenntnisse extrahiert und Folgemaßnahmen abgeleitet.

Forschungsfelder

  • Entwicklung eines Evaluierungstools
  • Bildungscontrolling
  • Veranstaltungsevaluierungen und Evaluierungsvergleiche