Die organisation for economic education, evaluation and certification (oeec.org) ist ein privatrechtlicher, wissenschaftlich basierter Forschungs-, Evaluierungs- und Zertifizierungsverein, durch seine Vertreter  mit höchster Reputation und Kompetenz in wirtschafts- und betriebspädagogischen Fragestellungen ausgestattet.

Die oeec-Certificates umfassen:

… für Bildungseinrichtungen: Den Nachweis notwendiger und qualitätsrelevanter  Ablaufprozesse, Organisationsstrukturen und Erfahrungen in der Gestaltung, Organisation, Abwicklung und Evaluierung von Bildungsmaßnahmen.

… für TrainerInnen: den Nachweis pädagogisch didaktischer Kompetenz, Eignung und Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Erwachsenenbildungsveranstaltungen.

Die oeec ist Träger für die Vergabe der beiden Certificates, die  vorhandene Qualifikationen und nachhaltige Qualitätsorientierung vor einer qualifizierten und unabhängigen Jury nachweisen.

Die Certificates orientieren sich an international gültigen Normen (ISO 19796, PAS 1032, PAS 1037), sind jedoch auf die besonderen Bedürfnisse der lernenden Endkunden und des oeec-Zertifizierungsprozesses ausgerichtet. Dadurch wird der Fokus auf nachhaltige,
moderne und qualitativ hochwertige Wissensvermittlung gelegt.